«

»

Feb 24

Das passiert wenn man sich Zwiebeln in die Socken steckt, während man schläft

 

Die Unterseite der Füße, deine Fußsohlen sozusagen, sind direkte Zugänge zu deinen inneren Organen. Die chinesische Medizin bezeichnet diese Wege als Meridiane. Diese Meridiane sind Wege zu jedem Organ in deinem Körper, dieses Meridian-System ist eng mit dem Nervensystem verbunden.

Die Fußsohlen haben viele verschiedene Nerven-Enden, rund 7000 (im Grunde Meridiane), die eine direkte Verknüpfung zu den verschiedenen Organen im Körper haben.

Diese sind sehr leistungsfähige Energiekreise innerhalb des Körpers und sind oft ruhend oder blockiert. Weil wir Schuhe tragen bekommen wir leider keine natürliche Akupunktur, was man natürlich als Barfußläufer hat, um dem Körper diese Stimulanz zu geben. Daher wird empfohlen, so oft wie möglich barfuß zu laufen, um nicht nur die an der Fußsohle befindlichen Meridiane zu unterstützen, sondern auch um sich mit dem Negativ-Ionen-Feld der Erde zu erden.sckon

Eine der guten Möglichkeiten sich zu öffnen und die energetischen Meridiane zu unterstützen und eine natürliche Reinigung deiner inneren Organe ganz sanft durchzuführen, ist die Zwiebelscheiben- und/oder Knoblauch-Socken-Methode.

Hört sich merkwürdig an funktioniert aber tatsächlich. Schneide dir dicke Scheiben von einer mittelgroßen Zwiebel ab und stecke diese vor dem Schlafengehen in deine Socken gehn Fußsohle und behalte diese die ganze Nacht an. Vielen Menschen ist es schon bekannt, dass man seinen Körper auch durch Fußbäder entgiften kann. Mir fällt im Moment nicht die Methode ein mit der man sowas durchführt. Aber im Prinzip ist diese Zwiebelscheiben-Socken Methode fast das gleiche. Nicht nur die Auflage an den Fußsohlen reinigt den Körper, sondern auch die eingeatmeten Dämpfe unterstützen diese Prozedur.
Zwiebeln und Knoblauch sind bekannte Luftreiniger und beim Auftragen auf die Haut töten sie Keime und Bakterien ab, was natürlich auch einen besseren Fußgeruch mit sich bringt. Die Phosphorsäure (die Substanz welche beim Zwiebelschneiden die Tränen zum Kullern bringt), welche über die Fußsohlen ins Blut gelangt, reinigt dieses und tötet Bakterien und Keime ab. Bei Grippe sehr zu empfehlen!

Die benutzte Zwiebelscheibe würde ich am nächsten Tag auf dem Kompost entsorgen, nicht das noch einer auf die Idee kommt damit was zu kochen 😉

Hier sind zwei Schritte, um dein Blut zu reinigen und von Keime und Bakterien zu befreien.

Schritt: 1

Schneide eine Zwiebel in Scheiben (weiß oder rote Zwiebeln, egal)
Ich verwende natürlich Bio-Zwiebeln, weil sie frei von Pestiziden und anderen Chemikalien sind. Du willst dich ja entgiften bzw. reinigen und da braucht es keine zusätzlichen Pestizide oder Ähnliches. Du schneidest einfach nur die Zwiebeln in flache Scheiben, so dass sie an der Unterseite deines gesamten Fußes (wie eine Plattform) angewendet werden, so dass die Unterseite der Füße komplett mit Zwiebel bedeckt sind, während du schläfst.

Schritt 2:

Ziehe deine Socken (alte und kurz vorm Ausdienen) vorsichtig drüber und gehe schlafen.
Durch die natürlichen Heilkräfte der Zwiebel reinigst du dein Blut und tötest gleichzeitig die Bakterien

footmeridian (1)

und Keime und förderst das absorbieren von Giftstoffen, wie Schwermetalle und Fluoride. Es wird auch helfen, die Luft in deinem Zimmer zu reinigen. Du wirst von dem Luftreinigungseffekt profitieren!

In England, während der Plagen, hackten sie Zwiebeln klein und stellten diese in die Räume, um die Luft zu reinigen und um die Anfälligkeit für Infektionen, Grippe oder alles, was ihnen schaden kann, zu vermindern.

Hier sind die Vorteile der Zwiebelscheiben-Socken Methode

Reinigt dein Blut: Phosphorsäure von den Zwiebeln, wenn es angewendet und durch transdermale Mittel absorbiert wird, reinigt es das Blut.

Tötet Bakterien, Keime und Krankheitserreger: Zwiebeln (und Knoblauch) haben eine starke antibakterielle und antivirale Eigenschaft!

Reinigt Luft: Diese kleine Kammer von stinkenden Zwiebel um deine Füße wird nicht nur die Luft reinigen und Stinke-Füße besser riechen lassen, sondern es befreit dich auch von Giftstoffen und Chemikalien während du schläfst.

Wenn du diese Informationen nützlich oder wertvoll findest dann teile diesen Beitrag bitte!

Zusatz

Für Anhänger der Basenlehre wird ein Basisches Fußbad nichts Unbekanntes sein. Der Basenhaushalt trägt extrem viel zu deiner Gesundheit bei, das wussten schon die alten Chinesen 😉

Für Hartgesottene seih der Begriff Detox Fußbad mal ins Gedächtnis gerufen, hier bitte erstmal selbst informieren.

Drucken
Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/das-passiert-wenn-man-sich-zwiebeln-in-die-socken/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.