«

»

Mrz 21

12 Dinge, die passieren, wenn du jeden Tag 3 Datteln isst

Datteln weisen den höchsten Energie- und Rohfasergehalt unter allen Obstsorten auf.  Das brachte ihnen den Namen „Brot der Wüste“ ein. Sie sind wahre Nährstoffbomben und sind randvoll mit Mineralstoffen, Vitaminen und wertvollen Pflanzeninhaltsstoffen gefüllt.Sie sind reich an Vitamin B Complex (B1, B2, B3, B5, B6), Niacin, Pantothensäure, Riboflavin, Calcium, Kupfer, Eisen, Magnesium, Mangan, Phosphor, Bor, Selen, Zink und vor allem an Kalium.Außerdem sind sie reich an Vitamin A, K, Carotin, Lutein und Zeaxanthin und enthalten des weiteren viele Ballaststoffe. 

datt

Nur 3 Datteln pro Tag

Viele Studien berichten von den gesundheitlichen Vorteilen der braunen, kleinen Frucht. Eine Studie, die im Journal für Ernährungswissenschaften veröffentlicht wurde, geht sogar so weit zu sagen, dass sie nahezu die ideale Nahrungsquelle sind.

Die Studie ergab, dass Datteln mindestens wichtige 15 Mineralien, enthalten. Dazu gehört unter anderem Selen, ein leistungsfähiges Anti-Krebs-Mittel und ein potenter Immun-Booster.

Außerdem enthalten sie 23 Arten von Amminosäuren und ein paar tolle ungesättigte Fettsäuren wie Palmitoleinsäure, Ölsäure, Linolsäure und Linolensäure.

Die beste Nachricht aber ist, dass du keine Unmengen an Datteln essen musst, um von ihnen zu profitieren. In der Tat können schon drei Datteln pro Tag zu erstaunlichen Ergebnissen führen.

Hier sind 12 großartige Gründe, jeden Tag 3 Datteln zu essen:

1) Ein schneller Energieschub

Datteln sind alles, was du braucht, wenn du um 15 Uhr mittags in ein Tief sinkst. Sie liefern dir Energie, während die Ballaststoffe deinen Blutzucker stabil halten, wodurch du den gefürchteten Zucker-Crash vermeiden kannst.

2) Verbesserte Verdauung

Datteln sind besonders reich an löslichen Ballaststoffen. Diese Ballaststoffe sorgen für eine reibungslose Verdauung. Darum hat dir Omi früher bei Verstopfung immer zu ein paar Datteln geraten. Außerdem senken sie das Risiko von Darmkrebs und Hämorrhoiden.

Ironischerweise helfen Datteln aber auch gegen Durchfall, da sie ein wichtiges Gleichgewicht im Darm schaffen. Indem du jeden Tag drei Datteln isst, wirst du effektiv Darmbeschwerden lindern und die Anzahl der guten Darmbakterien erhöhen.

3) Verbessertes Immunsystem und stärkere Knochen

Wie bereits erwähnt, sind die süßen kleinen Früchte reich an Magnesium, Kupfer, Mangan und Selen und somit ein Supernahrungsmittel für starke Knochen und ein gestärktes Immunsystem. Indem du täglich 3 Datteln isst, kannst du unter anderem Knochenkrankheiten wie Osteoporose vorbeugen.

Des Weiteren enthalten Datteln die Vitamine A und K. Vitamin A schützt die Augen, pflegt gesunde Haut und Schleimhäute und schützt sogar die Lunge und den Mund vor Krebs.

4) Entzündungen werden gehemmt

Datteln sind reich an Magnesium. Dieses Mineral ist bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften. Magnesium reduziert Entzündungen an den Gefäßwänden. Eine Studie fand auch heraus, dass Magnesium das Risiko an kardiovaskulären Erkrankungen, Arthritis und Alzheimer zu erkranken effektiv reduzieren kann. 

5) Bekämpfung von Anämie

Anämie ist weiter verbreitet als man denkt und ist in der Regel eine direkte Folge der typisch westlichen Ernährung. Datteln stecken voller Eisen und sind somit eine ausgezeichnete Nahrungsquelle, um Anämie vorzubeugen und zu bekämpfen.

6) Schlaganfallrisiko senkt

Dafür ist das in der Dattel enthaltende Magnesium verantwortlich. Nach der Auswertung von 7 Studien, welche über einen Zeitraum von 14 Jahren veröffentlicht wurden, fanden die Wissenschaftler heraus, dass das Risiko einen Schlaganfall zu erleiden um 9%, pro 100mg Magnesium täglich, sank.

7) Förderung der Herzgesundheit

Anatomy_Heart_Latin_TiesworksAufgrund ihres Magnesiumgehalts senken Datteln den Blutdruck, das kann Medikamente überflüssig machen. Ausserdem sind Datteln großartig für den Kreislauf.

Es gibt ausreichend Beweise, dass Datteln gut fürs Herz sind, vor allem wenn man sie über Nacht einweicht und dann morgens zerquetscht und isst.

Der hohe Kalium-Gehalt ist gut für dein Herz und kann laut Studien das Risiko von Schlaganfällen und anderen Herz-Erkrankungen verringern.

Die süße braune Frucht kann zudem das LDL-Cholesterin senken, was Ärzten zufolge eine große Rolle bei Herzproblemen, wie Infarkten sowie Schlaganfällen spielt.

8) Linderung von Allergien

Datteln enthalten auch einen hohen Anteil Schwefel, der bekannt dafür ist, allergische Reaktionen zu mindern. Laut einer Studie aus dem Jahr 2002 können organische Schwefelverbindungen helfen, die Anzahl und Intensität von saisonal allergischer Rhinitis (Heuschnupfen) zu lindern.

9) Deine Gehirnleistung steigt

Datteln geben dem Gehirn und den Nerven nachhaltige Energie. Die enthaltene Pantothensäure (Vitamin B5) sorgt für eine ausreichende Energieproduktion und stärkt die Konzentration. Auch Vitamin B6 wirkt sich positiv auf den Zustand deines Gehirns aus.

10) Du kannst besser einschlafen und wirst glücklicher

Bei Arabern gilt die Dattel als natürliches Einschlafmittel. Reich an Tryptophan, einem Eiweißbaustein, der im Gehirn zu Serotonin und zu Melatonin verwandelt wird, verbessern Datteln die Schlafqualität und wirken außerdem beruhigend. In den langen und dunklen Wintermonaten sind sie sehr geschätzt aufgrund ihrer stimmungsaufhellenden Eigenschaft.

11) Leichtere Geburt

Schwangere Frauen, haben einen Extragrund, täglich Datteln zu essen, denn gemäß einer Studie  der “University of Science and Technology” : “Haben Frauen es bei der Entbindung leichter, wenn sie mindestens 4 Wochen vor der Entbindung anfangen, regelmäßig Datteln zu essen.”

 

12) Gewichtsverlust

Ballaststoffreiche Lebensmittel wie Datteln sind die Grundlage für viele Abnehmdiäten und das aus gutem Grund. Sie schmecken großartig, lassen dich satt fühlen, und können als ein gesünderer Snack verwendet werden, was viel besser ist als die industriell hergestellten Süßigkeiten, die du normalerweise essen würdest. Ausserdem sind die Ballaststoffe in den Datteln gut für die Darmflora und helfen das LDL (schlechte Cholesterin) zu absorbieren. Damit helfen sie auch, Stoffe zu binden, die krebserregende Chemikalien enthalten.

Bei der Auswahl der Datteln solltest du frische, pralle Früchte mit weichen, gleichmäßigen Falten aussuchen. Finger weg von Datteln, die seltsam riechen oder hart sind. 

Die getrockneten Früchte können im Kühlschrank tatsächlich bis zu einem Jahr aufbewahrt werden. Frische Datteln solltest du in einem engen, gut verschlossenen Behälter an einem dunklen Ort aufbewahren. Somit sind auch sie bis zu acht Monate haltbar.

Empfehlungen zum Thema:

>Datteln Deglet Nour 5 kg ROHKOST BIO –HIER KAUFEN


Quelle:  dailyhealthpost.com

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/12-dinge-die-passieren-wenn-du-jeden-tag-3-datteln-isst/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Torsten

    Ich habe gelesen, dass Datteln auch glücklich machen sollen. Wisst Ihr vielleicht mehr dazu?!

  2. Torsten

    Hallo Monique Mennicken, Bei den kleinen Packerln im Supermarkt muss Du auf den “Glanz” schauen. Datteln aus dem Supermarkt haben oft mindere Qualität. Oft ist eine Schicht aus Glukose aufgetragen. Wenn Du einmal sehr gute Datteln gesehen und gegessen hast, wirst Du beim nächsten Mal einen Blick dafür haben.

  3. ANDI KRAEMER

    Hi Friends, ich bim Stammkunde bei ALNATURA. Alleine für gesunde, richtige Ernährung brauchst du finanziele Freiheit. Die bekommst du bei mir. DANKE für die super starken Artikel auf dieser extrem wichtigen Homepage. Herzlich Andi

  4. Mila

    Hey wirklich super Artikel. Man kann auf http://www.Königsdatteln.de
    ziemlich gute Datteln bestellen. Kann ich nur empfehlen.

    Würde mich freuen, wenn ihr mehr über Datteln in der Schwangerschaft schreiben könntet, das soll Wunder bewirken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.