«

»

Mrz 09

Anastasia – Die Hüterin der Erinnerung

Anastasia

Die geheimnissvolle Frau aus der Taiga und ihre bemerkenswerten Aussagen über die Vergangenheit und die Ursprünge der Menschheit, gesunde Ernährung und gesunde Lebensweise – das erzählt die Buch-Reihe von Wladimir Megre.

Auf eindrucksvolle Art und Weise schildert Anastasia die Vergangenheit und lässt sie wieder aufleben. Denn es sei wichtig, sich mit den Wurzeln der Menschheit zu befassen und die Weisheit der Ahnen wieder zu erlangen, um zu einem Leben in Glück, Liebe und im Einklang mit der Natur und mit dem wahren göttlichen Kern wieder aufleben zu lassen. Besonders detailiert werden alte Wedische Brauchtümer der Liebe und Menschlichkeit erklärt.

Doch woher hat Anastasia all dieses Wissen? Sie entstammt einem sehr alten Stamm, deren Familientradition und Weisheit seit dem Beginn der Menschheit, hoch geachtet und weitergegeben wurde. So weiß Anastasia zum Beispiel um die Bedeutung und Nutzung der Dolmen: sie erzählt die Geschichte ihrer Ur-Mutter, die das Wissen darüber wahren wollte, wie eine Frau ihr Kind richtig stillen sollte. So bat ihre Ur-Mutter darum, in einem der Dolmen in einem Meditations-Zustand sterben zu dürfen. All das Wissen der Ur-Mutter wurde dabei in diesen Steinen gespeichert. Nun hat jeder Mensch, der sich in der Nähe dieser Dolmen aufhält, die Möglichkeit von diesem Wissen zu profitieren. Dazu sollte man sich in einen nachdenkenden Zustand versetzen und würde so Fragen beantwortet bekommen.

Doch Anastasia offenbart noch weit größeres, einen detailliert durchdachten Plan für die Rückkehr der Menschheit zu einem paradiesischen, göttlichen Leben. Dazu präsentiert sie ihre Überlegungen zur Wiederherstellung von Natur und Natürlichkeit der Lebensumstände – das Leben auf einem Landsitz. Jeder Familie sollte ein 1 Hektar großes Landstück zugesprochen werden um dort einen Raum der Liebe für sie zu Gründen. Sie stellt Anbaumethoden vor, die nur wenig Zeit für die Bewirtung des Grundstücks fordern, um somit den Bewohnern viel Zeit für Entwicklung und Spiritualität lassen.

Eine wirklich lesenswerte Buchreihe, mit vielen inspirierenden Aussagen der weisen Anastasia und dem sich spirituell entwickelnden Autor, Wladimir Megre.

Quelle:  Larissa Demiqi / Informationen und Artikel über Anastasia und ihre Aussagen auf der Facebook-Informationsseite www.facebook.com/anastasia.taiga

 

 
 
Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/anastasia-die-hueterin-der-erinnerung/

1 Kommentar

  1. Dieter Strobel

    Hier gibt es die Hörbücher der ersten beiden Bände der Anastasia-Buchreihe. Das Hörbuch des 3. Bandes erscheint in einigen Wochen.
    http://www.dieter-strobel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.