«

»

Feb 08

Dieser hausgemachte und natürliche Sirup löst Schleim aus den Lungen und lindert Husten in kürzester Zeit!

Wenn du öfter an Husten und übermäßiger Schleimproduktion leidest, kann dir dieser hausgemachte und natürliche Sirup helfen. Dieses Mittel kann sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen angewendet werden.

Aus Studien weiss man daher, dass Karottensaft möglicherweise nicht nur gegen Krebs wirkt, sondern auch den Blutdruck senkt und Diabetes heilen hilft.

Weitere gesundheitliche Vorteile von Karotten:

  • stärken Immunsystem und kardiovaskuläre Gesundheit
  • Vitamin A aus Karotten schützt vor Krebs
  • verhindern Akne
  • hoher Vitamingehalt (gut für die Haut und Augen)
  • enthalten viel Kalzium
  • sorgen für eine bessere Verdauung
  • entgiften den Körper

Hier ist ein Sirup-Rezept, das sanft gegen den Husten wirkt und schnell und einfach hergestellt werden kann.

Zutaten:

  • ½ kg Bio Karotten (Nur wenige wissen, dass Karotten bei Erkrankungen der Atemwege, wie z.B. Husten, Schnupfen oder Grippe, sehr hilfreich sein können. Dies ist auf ihren hohen Gehalt an Vitamin C und Vitaminen der B-Gruppe zurückzuführen, die das Immunsystem stärken, welches so Krankheitserreger besser abwehren kann.)
  • 2-3 Esslöffel Zuckerrübensirup (Inhaltsstoffe der Zuckerrübe werden auch gerne in auswurffördernden Mitteln verarbeitet, um das Abhusten bei Erkältungen oder bronchialen Erkrankungen zu erleichtern. Zuckerrübensirup kann folglich bei einer Erkältung ebenso hilfreich sein, wie diverse spezielle Tröpfchen aus der Apotheke. Zuckerrübensirup hilft außerdem auch bei der Bekämpfung von Bakterien und Pilzen.)
  • gereinigtes Wasser

Zubereitung:

  1. Die Karotten waschen, schneiden und im Wasser kochen, bis sie weich werden.
  2. Gieße die Karotten ab und hebe das Kochwasser auf (lass es abkühlen).
  3. Püriere die Karottenstücke mit einer Gabel oder im Mixer.
  4. Gib 2-3 Esslöffel Zuckerrübensirup in das Kochwasser, in dem die Karotten gekocht wurden.
  5. Füge dann die pürierten Karotten hinzu und mische das Ganze gut durch.
  6. Dein selbst-gemachter Hustensirup ist nun gebrauchsfertig.

    Bewahre ihn am besten an einem kühlen Ort auf.

Dosierung:

Nimm über den Tag verteilt mehrmals 3-4 Esslöffel des Sirups täglich. Du solltest schon nach 1-2 Tagen eine Besserung spüren.

Dieses alte Rezept hilft dir beim Lösen von hartnäckigem Schleim aus den Lungen und wird auch bei Husten eine spürbare Erleichterung bringen.


Quelle: healthexpertgroup.com

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/dieser-hausgemachte-und-natuerliche-sirup-loest-schleim-aus-den-lungen-und-lindert-husten-in-kuerzester-zeit/

1 Kommentar

  1. Claudia

    Ich kannte es nur mit Honig das hat mir schon super geholfen, werde es mit rübenkraut ausprobieren, die Haltbarkeit mit Honig ist so vier bis fünf Tage gewesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.