«

»

Mrz 09

Kokosnussöl ist besser als jede Zahnpasta

Wusstest du, dass Kokosnuss eine mächtige Pflanze ist, die Bakterien töten kann, die für die Zähne schädlich sind?
bbssfbsfdIrische Wissenschaftler haben Kokosöl Proben auf Streptococcus mutans getestet. Das sind Bakterien, die an unseren Zähnen klebt und Zahnerosion verursacht.

Kokosöl wurde das beste Werkzeug für die Abtötung von Bakterien.

Wissenschaftler sind der Ansicht, dass Kokosöl die wichtigste Zutat in Zahnpasten und Mundspülungen sein sollte. Auf diese Weise werden unsere Zähne geschützter sein als bisher.

Karies bekommt nicht die Aufmerksamkeit, die es erhalten sollte. Es tritt bei 60 bis 90 Prozent bei Kindern auf und kann ebenso bei Erwachsenen auftreten. Eine Forschung behauptet, dass, wenn Kokosöl mit Zahnpflegemittel zusammen gemischt wird, kann es das mächtigste Werkzeug gegen Bakterien und andere Schadstoffe sein, die unsere Zähne angreifen.

Kokosöl tötet auch den Pilz Candida albicans, der  Schmerzen, Stechen und Brennen beim Wasserlassen verursacht.

Dr. Damien Brady, Leiter des Forschungsteams des Athlone Institute of Technology, sagte: „Kokosöl kann in der Mundhygiene eine sehr wirksame Alternative zu chemischen Zusätzen sein, besonders weil es schon in sehr geringen Dosen wirksam ist“.

Zahnpasta aus Kokosöl kann beispielweise folgendermaßen hergestellt werden:

Zutaten

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Natron
  • 1/2 EL Xylit oder 1 Msp. Stevia
  • je nach Geschmack einige Tropfen ätherisches Minzöl

Herstellung

Zutaten mit einem Handmixer zusammenrühren und in einem Glas mit Schraubverschluss aufbewahren. 


 

Quellen http://www.healthyfoodstar.com/coconut-oil-better-toothpaste/

Studie: http://www.ait.ie/aboutaitandathlone/newsevents/pressreleases/2012pressreleases/title-16107-en.html

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bewusst-vegan-froh.de/kokosnussoel-ist-besser-als-jede-zahnpasta/

1 Kommentar

  1. Leonora

    Alle Empfehlungen für Zähneputzen sind gut, wenn positive Ergebnisse zu sehen sind. Und ich benutze noch Naturprogramm von innen,dadurch NK-Zelle (natürliche Killerzelle von Immunsystem) um 437% aktiver wird und elliminiert erstmal alle mögliche Erreger in ganzen Kreislaufsystem, dann auch Zahnfleisch und Zähne von solche globale “Putzarbeit” profitieren. Sonst bei jede gute Zahnpflege von innen kommen immerwieder neue Herde von Erreger, dann bestehet eine Gefahr, dass Zahnfleisch oder Zähne (im Wurzelbereich) werden mal angegriffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen