«

»

Feb 27

Die Harmonie der Blume des Lebens

Die-Blume-des-Lebens

 

Die Blume des Lebens ist ein uraltes mystisches Symbol. Seit vielen Tausend Jahren ist es in zahlreichen Kulturkreisen auf der ganzen Welt als Energiesymbol bekannt und gilt seit jeher als heilig. Zahlreiche Künstler und Baumeister ließen sich von diesem Symbol inspirieren. Und so taucht es immer wieder in den Hochkulturen rund um den Globus auf: in den Pyramiden in Ägypten, Mexiko und Peru, in Kirchen in ganz Europa, über Indien bis nach China und Japan. Die vermutlich älteste Darstellung ist rund 5000 Jahre alt und im Tempel von Abydos in Mittelägypten zu finden.

blum

Auch Leonardo da Vinci beschäftigte sich mit diesem höchsten Symbol der Heiligen Geometrie (heil = ganz, gesund; Geo, Gaia = Erde, Erdgöttin; -metrie = Messen, Maß). 19 Kreise, 12 Halbkreise, 6 Drittelkreise, 18 Sechstelkreise und 2 oder 3 große äußere Kreise lassen ein geometrisches Gebilde entstehen, das in seinem Aussehen an eine Blume erinnert – der Blume des Lebens.Die heilige Geometrie der Blume des Lebens ist so alt wie die Welt. Heute geht man davon aus, dass die Blume des Lebens die Ursprache des Universums ist. Der Code der Blume des Lebens enthält, ähnlich dem genetischen Code unserer DNA, alles Wissen des gesamten Universums. Erstaunlich ist, dass alles, was jemals geschaffen wurde, auf diesem einen Grundmuster zu basieren scheint.

Aufgrund ihrer exakten Symmetrie entspricht sie dem goldenen Schnitt. Unregelmäßigkeiten gibt es nicht. Alles in ihr ist miteinander verbunden. Besonders faszinierend ist, dass die Blume des Lebens alle nachweisbaren mathematischen und universellen Gesetzmäßigkeiten vereint: den Satz des Pythagoras, den Lebensbaum der Kabbalah, die Quadratur des Kreises, die Merkaba, Metatrons Würfel und die fünf platonischen Körper (Tetraeder, Hexaeder, Oktaeder, Dodekaeder, Ikosaeder). Auch die Harmonien des Lichtes, des Klanges und der Musik bewegen sich innerhalb ihrer geometrischen Strukturen.

Die Geometrie der Blume des Lebens definiert somit den ganzen Schöpfungsprozess und die Evolution.

Aufbau und Ordnung der Blume des Lebens

Spricht man über heilige Geometrie und Schöpfung, ist festzuhalten, dass die heiligen Symbole jeweils nur die zweidimensionalen Projektionen der dreidimensionalen Realität darstellen.

Wenn man einen Zirkel öffnet, so entsteht ein Raum. Dieser wird zweidimensional als Kreis repräsentiert. Dieser erste Kreis im Zentrum der Blume des Lebens steht für das universelle Bewusstsein. Jedem weiteren Kreis in der Blume des Lebens ist nun eine Bedeutung zugeordnet. Die ersten inneren 
7 Kreise bezeichnet man als Saat des Lebens, da sie die 7 Schöpfungstage widerspiegeln. Sie zeigen, wie sich das 
Bewusstsein selbst in den verschiedenen Dimensionen entfaltete.

Wirkung und Verwendung

Saat-des-Lebens

Die Saat des Lebens

Mit ihren 19 Kreisen ist die Blume des Lebens ein starkes Schwingungssymbol. Es erzeugt ein absolut harmonisches Feld. Seit Jahrhunderten wird die Blume des Lebens als Kraftsymbol zur Förderung von Ordnung, Harmonie und Lebensfreude genutzt.Wie bereits beschrieben, machte man sich die der Blume des Lebens zugrunde liegende Geometrie schon beim Bau von Kirchen, Tempeln und Pyramiden zunutze.

Daher ist ihr Symbol auch sehr gut zum Einsatz bei einer Meditation geeignet. Auch kann sie prophylaktisch vor und während vermeintlichen Stresssituationen eingesetzt werden. Im Alltag fördert sie Strukturierung und Harmonisierung des Lebens, sowie unseres Umfeldes, unterstützt unsere Gesundheitserhaltung und Lebensfreude
. Zudem trägt sie zur Kräftigung des Selbstwertgefühls und der Lernfähigkeit bei.Bis in die heutige Zeit übt die Blume des Lebens auf viele Menschen eine geradezu magische Faszination aus. Die Blume des Lebens hat das Potential uns wieder mit der ursprünglichen Energie zu verbinden und unsere ins Ungleichgewicht geratenen Energiekörper zu harmonisieren. Trägt man die Blume des Lebens als Schmuckstück, so wirkt sich die Kraft sofort positiv auf die den Träger umgebenden Energiefelder aus. Sie kann Blockaden lösen, die unser energetisches System behindern und sorgt für den erneuten ungehinderten Fluss unserer Lebensenergie.

Das Symbol der Blume des Lebens lässt sich in zahlreichen Lebensbereichen einsetzen. So kann es zum Beispiel sehr gut verwendet werden, um Trinkwasser oder Lebensmittel zu energetisieren. Versieht man Flaschen, Gläser oder Becher, die Kaffee, Wein, Tee oder Saft enthalten mit dem Lebensblumensymbol, so wird eine deutlich bessere Bekömmlichkeit erreicht. Gleichzeitig trägt die Lebensblume zur Entstörung von Wohn- und Schlafräumen, z.B. mindert sie die Kraft von Wasseradern. In Büros und an Arbeitsplätzen schützt die Blume des Lebens vor schädlichem Elektrosmog. Manche Menschen stellen die auf Elektroherden zubereiteten Mahlzeiten deshalb vor dem Verzehr für einen Moment auf eine Lebensblume.

blume_des_lebens_zum_ausmalen

Die Blume des Lebens
Zum Ausdrucken


Im Schlafraum regt die Blume des Lebens das Träumen an und erleichtert das Erinnern und das Verarbeiten des Geträumten im Wachzustand. Im Arbeitsbereich fördert sie das freudvolle Arbeiten, die Ausdauer und die Konzentration. Sie lockt unsere wahren Talente hervor und macht uns bewusst, wer wir wirklich sind.

Besonders praktisch sind die nun erhältlichen Aufkleber, die aus lichtdurchlässiger Folie bestehen und an jeder beliebigen Stelle angebracht werden können. Ein ganz tolles Gefühl ist es aber die Blume des Lebens selbst zu malen.

Wie glücklich die Blume des Lebens macht, merkt man vor allem dann, wenn man sich tiefgründig mit ihrer Magie befasst.

 

Die Blume des Lebens – Die Frucht des Lebens

Wunderschöne Erklärung über “Die Blume des Lebens” und der erweiterten Form “Die Frucht des Lebens”. Auch der damit verbundene “Metatron’s Würfel” und die “Platonischen Körper” werden erklärt. “Die Frucht des Lebens” ist nur geheimen Gesellschaften und damit Eingeweihten bekannt. Dies soll sich hiermit ändern. In der “Frucht des Lebens” sind 13 verschiedene Informationssysteme kodiert. “Die Blume des Lebens” gilt als Urschöpfersymbol aus dem alles entstanden ist. Nehmt euch selbst unvoreingenommen auf eine sehr schöne, sehr positive und sehr wertvolle geistige Reise mit.

 

hr

Blume des Lebens – Die natürliche Ordnung im Universum (Andreas Beutel)

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/die-harmonie-der-blume-des-lebens/

2 Kommentare

  1. Karsten Wagner

    Sehr schöner Artikel zur Blume des Lebens. Vor genau 6 Jahren habe ich bei Andreas ein Seminar zur Merkaba mitgemacht. War für mich eine wundervolle und Lebensverändernde Geschichte. Seitdem bin ich der Blume des Lebens treu geblieben. Einige Werke der Blume des Lebens von mir und meiner Frau kann man unter http://energiebilder.org bewundern. VG Karsten

  2. Rizal.Gumulya

    Eine aufgeklärte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.