«

»

Jul 03

Supermarkt verschenkt aussortierte Lebensmittel in Foodsharing-Boxen

Foto © Hieber

Ein Supermarkt, der etwas gegen Lebensmittelverschwendung tut: Die Supermarkt-Kette Hieber hat vor zwei Filialen „Foodsharing-Boxen“ aufgestellt, aus denen Besucher ausgemusterte aber noch genießbare Lebensmittel kostenlos mitnehmen können.

Auf den Parkplätzen von zwei Hieber-Märkten in Baden-Württemberg stehen seit Montag große graue Boxen. Im Inneren dieser Boxen: Regale und Kühlschränke, befüllt mit Brot, Joghurt, Gemüse und Obst. Jeder der möchte, kann sich aus den Boxen bedienen.

Die Lebensmittel sind nicht mehr zum Verkauf geeignet – aber noch genießbar. Manche Supermärkte spenden solche Produkte an Tafeln oder andere karitative Einrichtungen. Oft landen die Lebensmittel jedoch nach Ladenschluss im Müll. Supermärkte in Deutschland werfen jedes Jahr tonnenweise Lebensmittel weg.  Die Hieber-Kette möchte gegen diese Praxis vorgehen – und verschenkt die Lebensmittel über die Foodsharing-Boxen.

 

Hiebers Foodsharing Boxen sind ganztägig offen

„Essen Wegwerfen ist für mich immer das Schlimmste. Wenn wir das vermeiden und dabei auch noch Leuten Lebensmittel zur Verfügung stellen, die die Ware gut gebrauchen können und gerne nehmen, dann machen wir das herzlich gerne“, so Geschäftsführer Dieter Hieber. Die Foodsharing-Boxen sind von Montag bis Freitag ganztägig geöffnet.

Hieber testet die Foodsharing Boxen zunächst für mehrere Wochen in einer Filiale in Shopfheim, sowie einem Markt in Nollingen. Wenn sich das Konzept bewährt, will die Kette auch vor andere Hieber-Märkte Foodsharing-Boxen aufbauen.


Bildquelle: Hiebers Frische Center

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/supermarkt-verschenkt-aussortierte-lebensmittel-in-foodsharing-boxen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.