«

»

Jun 15

7 unglaubliche Dinge, die in der Natur existieren, von denen du dir nicht vorstellen konntest, dass es sie gibt

Unsere Welt ist überfüllt mit mysteriösen, bizarren und noch-zu-erforschenden Plätzen. Manche Anblicke auf diesem Planeten, scheinen direkt aus einem Sciencefiction-Film zu kommen. Wieviele von diesen atemberaubenden Wundern hast du schon gesehen oder davon gehört?

1. DIE GEFRORENEN BLASEN VOM ABRAHAM LAKE

Frozen-air-bubbles-in-Abraham-Lake

Hast du jemals etwas wie dieses gesehen? Unter der Oberfläche des Abraham Lakes in Alberta, Kalifornien, ist ein wunderschönes, seltenes Phänomen. Dieser verrückte Anblick ist aus Methangas entstanden, welches von unterhalb kommt und auf dem Weg nach oben einfriert.

Methangas entsteht, wenn pflanzliches Material oder Tiere auf den Grund des Sees sinken und durch Bakterien zersetzt werden. Die Bakterien zerfressen alle organische Materie und der Körper/Materie zerfällt und entlässt das Gas.

Dies geschieht die ganze Zeit, doch ist die Dichte des Eises zu groß, dass das Gas entweichen kann. So entstehen diese wunderschönen Skulpturen, wie ein Stück Kunst!

2. DIE VULKANISCHEN BLITZE IN ISLAND

volcanolightning

Diese Darbietung von Blitzen in Island sind bekannt als „Dreckiger Donnersturm“ (dirty thunderstorm). Es sieht aus, als hätte es eine riesige Explosion gegeben – ausgenommen von Mutter Natur! Diese verrückten Wolken entstehen, wenn Teile aus Stein, wie Asche, mit Eis in einer vulkanischen Wolke zusammenstoßen. Während die Wolke sich nach oben ausdehnt, geschieht eine statische Aufladung in Teilen der höheren Atmosphäre und erschafft so die Blitze. Dies ist ein Ort, an dem du niemals gefangen sein willst!

3. DIE KOLOSSALEN KRISTALLE VON NAICA, MEXICO

Giant-crystal-cave-in-Nacia-Mexico

Für diese unrealistisch wirkende Höhle, würden so manche Kristall-Liebhaber alles geben, um sie einmal besuchen zu können! Diese Höhle nennt man Mexico’s Cueva de los Cristales (Höhle der Kristalle) und es ist das Zuhause der größten natürlichen Kristall-Formationen. Nirgendswo auf diesem Planeten hat man größere Kristalle gefunden als hier!

Diese Höhle bietet die perfekte Umgebung, damit die Kristalle gedeihen können. In der Höhle ist eine schwindelerregende Temperatur von 58°C. Das ist fast doppelt so heiß, wie an einem heißen Tag draußen! Deswegen wachsen diese Kristalle, um so aufregend massiv zu sein!

4. DER PINK LAKE „HILLIER“ IN AUSTRALIEN

Lake-Hillier-Australia

Das ist ein interessanter See. Was macht diesen See pink? Das ist eine Frage, die man noch nie definitiv beantworten konnte. Nur so weit: Wissenschaftler können sich vorstellen, dass es daran liegt, dass er immens hochgradig salzig ist. Man sagt 10x salziger, als der Ozean an sich; welcher wirklich schon sehr salzig ist!

Es gibt eine Mikro-Alge, Dunaliella Salina, welche durch die Salzhaltigkeit gedeiht. Diese Art von Alge produziert Pigmente, welche Licht absorbieren, genauso wie Beta Karotin. So entsteht die orange Farbe in Karotten und lila in manchem Kohl. Es ist eine sichere Sache, dass es DAS ist, was dieses brillante Pink kreiert.

5. DIE REFLEKTIERENDE SALZWÜSTE VON BOLIVIEN

Reflective-salt-flats-in-Bolivia

Das ist der perfekte Ort, um die aufregendsten Bilder zu fotografieren. „Salar de Uyuni“ ist die größte Salzwüste weltweit. Sie misst 10.582 m².

Sie liegt im Südwesten in Bolivien. Diese traumhafte Salzwüste ist das Ergebnis der Umwandlung von wenigen prähistorischen Seen. Über Äonen hinweg, hat das Wasser eine Salzkruste auf dem See hinterlassen. Die Reflektionen, welche sie kreieren, erscheinen wie in einer Traumwelt.

6. SPINNENWEBEN-BÄUME IN PAKISTAN

Spiderweb-cocooned-trees-in-Pakistan

Findest du das unheimlich oder schön? In der Village of Sindh in Pakistan, ist es nichts Neues. Diese Bäume sind eingehüllt in Spinnenweben, welche mehr als nur einige kleine Spinnen beherbergen.

Wegen der großen Flut 2010, mussten Millionen von Spinnen Schutz in den Baumkronen suchen. Über die Jahre haben sie ein dünnes kompliziertes Netz erschaffen, das wie absonderliche Kunst aussieht. Wie findest du die Bäume?

7. DIE SCHIMMERNDE KÜSTE VON VAADHOO AUF DEN MALEDIVEN

Shimmering-shores-of-Vaadhoo-Maldives

Wolltest du schon immer mal zu dem romantischsten Platz auf der Erde gehen? Das muss er sein! Das ist die Küste von Vaadhoo auf den Malediven, eine kleine Insel von Sri Lanka. Hast du jemals so etwas gesehen? Diese brillante Licht-Show ist das Resultat winziger Wassermikroben, welche Phytoplankton heißen. Am Tage ist dieses Plankton ein Schatten von rot und braun, aber in der Nacht… werden sie etwas, was komplett Außer-Weltlich erscheint.

Es gibt eine Menge Arten von Phytoplankton, was “Bio-Lumineszenz” genannt wird. Dies ist eigentlich ein Abwehrmechanismus, um potenzielle Räuber abzuschrecken. Wenn es bewegt wird, erlischt die Glut und verabschiedet sich für die Welt.

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/7-unglaubliche-dinge-die-in-der-natur-existieren-von-denen-du-dir-nicht-vorstellen-konntest-dass-es-sie-gibt/

2 Kommentare

  1. KOCH

    UNGLAUBLICH NATUR ERLICH

    WUNDERSCHÖN

  2. Rosa Hren

    Vielen Dank für diese wunderschönen Bilder!! Werde ich in natura nie sehen können.
    Sie sind atemberaubend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.