«

»

Apr 07

22 erstaunliche Orte, die wirklich existieren – einfach unbeschreiblich schön

Unsere Welt ist wunderschön. Sie verbirgt so viele erstaunliche Orte und Ausblicke, die wahrscheinlich noch nie von einem Menschen entdeckt worden sind.

Jeden Tag entdecken Fotografen und Amateure neue, erstaunliche Orte auf der Welt und überraschen uns mit Bildern, die wir so noch nicht gesehen haben. Verschiedene Örtlichkeiten, klimatische Bedingungen und Jahreszeiten bieten eine Fülle von Wundern der Natur: rosa Seen, wunderschöne Lavendel- und Tulpenfelder, Canyons, Berge und Höhlen, von denen man meint, sie könnten unmöglich real sein. Während einige dieser Landschaften allein von der Natur geformt wurden, hat in anderen der Mensch einen nicht unbeachtlichen Einfluss ausgeübt. Nichts desto weniger sind die Ergebnisse in jedem Fall spektakulär. Und ja… alle diese Orte existieren tatsächlich.

In diesem Artikel kann man 22 malerische Orte sehen, von denen du noch nicht einmal geträumt hast.

1. Blumentunnel – Japan.

erstaunliche Orte1

flower-tunnel

2. Zhangye Danxia Landform – China.

erstaunliche Orte2

3. Tianzi Mountains – China.

erstaunliche Orte3

4. Tulpenfelder – Holland.

erstaunliche Orte4

5. Roraima-Berg – Südamerika.

erstaunliche Orte5

6. Retba-See – Senegal.

erstaunliche Orte6

7. Zhangye Danxia Landform – China.

erstaunliche Orte7

8. Liebestunnel – Ukraine.

erstaunliche Orte8

9. Eishöhle – Alaska.

erstaunliche Orte9

10. (Solar du Uyuni) Salzwüste in Bolivien.

erstaunliche Orte10

11. Canyon – Arizona.

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://bewusst-vegan-froh.de/22-erstaunliche-orte-die-wirklich-existieren-einfach-unbeschreiblich-schoen/

2 Kommentare

  1. Seven

    Hallo Ashatur
    Kleiner Typo: es sind die SALAR DE UYUNI (Salzwüste in Bolivien) 😉

    1. Ashatur

      Hallo Seven, Danke! Man lernt nie aus 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.