«

»

Mrz 03

Finde deine Mission und stärke dein Selbstbewusstsein

wozuWozu bin ich eigentlich da? – Robert Stein

 

 

 

hr

sinn

Es gibt verschiedene Wege, wie das Leben sinnlos und langweilig werden kann. Ein Hauptgrund ist, die eigene Mission aus dem Fokus zu verlieren. Deine Mission ist der Grund, warum du hier bist. Es ist das, was dich am Leben hält und motiviert. Es ist dein Lebensinhalt, der dich im Innern bereichert.
Wie sieht dein perfektes Leben aus?Wie definierst du deine Mission oder findest sie heraus? Ganz einfach. Beantworte folgende Fragen aus dem Stegreif und denke nur genauer nach, wenn es sein muss:

  1. Wie sieht die perfekte Welt in deinen Augen aus?
  2. Was machst du am Liebsten und was kannst du besonders gut?
  3. Was möchtest du der Welt und allen Lebewesen schenken?
  4. Wie machst du das?

Deine Antworten schreibst du fein säuberlich in bester Schönschrift auf :-) und liest es dir jedes mal durch, wenn du Langeweile oder Sinnlosigkeit empfindest; wenn du dich komisch fühlst, weil du nicht weißt, was du tun sollst.

Die Ratlosigkeit entsteht nur, wenn du deine Antworten auf diese Fragen noch nicht gefunden oder dich darum noch nicht gekümmert hast. Oder wenn du sie aus deinem Fokus verloren und vergessen hast. Wenn das der Fall ist, dann sucht der menschliche Verstand automatisch eine Beschäftigung, und dazu gehört oft Gr

übeln und Zweifeln, was nicht besonders schön ist.

Um Klarheit zu bekommen, empfiehlt es sich auch wärmstens, Meditation zu praktizieren, um deinen Geist zu beruhigen.

Viel Freude beim Entdecken deiner Mission

hr

In 5 Schritten deinen persönlichen Sinn des Lebens finden

was-ist-mein-sinn-des-lebens

 

Lange Zeit hat mir niemand gesagt, dass jeder Mensch eine Lebensaufgabe hat. Zu Wissen, dass man eine Aufgabe im Leben hat und nicht nur einfach so auf die Erde gekommen ist, ist für den eigenen Lebenssinn schon sehr bereichernd. Denn dann kann man sich auf den Weg machen und seiner Freude folgen, um diese Aufgabe zu finden. Steve Pavlina schlägt dazu folgende Übung vor, wie du den Sinn deines Lebens in 5 Schritten erkennen kannst.

  1. Löse dich von Zweifel, Angst und Kritik und öffne dein Herz
  2. Nimm ein leeres Blatt zur Hand oder öffne ein neues Worddokument
  3. Schreibe als Überschrift: “Was ist der Sinn des Lebens?”
  4. Schreibe JEDE Antwort stichpunktartig auf, die dir einfällt
  5. Tue Schritt 4 solange, bis dir die Tränen kommen

Emotionen und Gefühle sind ein Anzeichen dafür, was für dich bewusst oder unbewusst wichtig ist. Kommen dir bei einem bestimmten Punkt die Tränen, so hat dieser eine wichtige Bedeutung für dich, sonst würde er dich nicht berühren. Diesem Thema solltest du nachgehen und mehr darüber erfahren oder dir in diesem Bereich Ziele setzen.

Zum Original dieser Aufgabe:
>>>Wie man in 20 Minuten den Sinn und Zweck seines Lebens entdeckt<<<

Wie hat die Übung für dich funktioniert?
Und was ist dabei rausgekommen?
Hinterlasse gerne unten einen Kommentar 

 

 

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bewusst-vegan-froh.de/finde-deine-mission-und-staerke-dein-selbstbewusstsein/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.