«

»

Jun 17

96-Jährige hält den Weltrekord für die älteste Yoga Lehrerin

Frau Porchon-Lynch, die zu einem französischen Vater und einer indischen Mutter geboren wurde(13.August,1918), wuchs in Indien auf und wurde in ihrer Jugend als Model unterzeichnet. Sowohl spielte sie auch in Filmen wie 1951 ‘The Show Boat’ und 1954 im Film ‘The Last Time’/ Saw Paris, mit Elizabeth Taylor.

Flashback: Born to a French father and an Indian mother, she was a model in her youth and also acted in movies including Show Boat and The Last Time I Saw Paris, starring Elizabeth Taylor. (Pictured in 1950)

Mit 8-Jahren fing sie an, sich mehr und mehr für Yoga zu interessiern. Als sie dann ins Erwachsenenalter kam, entschied sie sich, Yoga zu einem Vollzeit-Beruf zu machen.

Cutting her teeth: Mrs Porchon-Lynch (pictured in 1975), began pursuing yoga at age eight, and when she hit adulthood she decided to turn it into a full-time profession

Ihr Leben Heute:

Sie startet jeden Morgen um 5 Uhr, um ihren Schülern beizubringen, wie man sich biegt, dehnt und die schwierigsten Yoga-Übungen meistert- obwohl sie fast ein Jahrhundert alt ist.

Die 96-Jährige, die in Indien aufgewachsen ist, und heute in Westchester County, New York lebt, praktiziert seit mehr als 70 Jahren Yoga und sie zeigt keinerlei Anzeichen einer Altersschwäche.

Balance: One of her secrets is a vegetarian diet of small portions, with the occasional glass of wine and piece of chocolate. At 5ft 5in, she maintains her weight at around 102lbs and 'doesn't eat for the sake of it'

Sie sagt, die alte Praxis hält nicht nur ihren Körper jung, sondern unterstützt auch Geist und Seele.

In der Tat ist sie auch eine leidenschaftliche Tänzerin. So tanz sie Kreise um ihren Tanzpartner Vard Margaryn, der mit 26 Jahren, satte 70 Jahre jünger ist.Obwohl sie erst seit den achtziger Jahren wettbewerbsfähig getanzt hat, hat sie schätzungsweise 500 Mal den ersten Platz ausgezeichnet bekommen, vor allem in ihrer Lieblings-Kategorie-Standart Tango.

Unlikely pair: The lively nonogenarian dances circles around her dance partner Vard Margaryn (pictured), who is a whopping 70 years her junior at 26

Aktiv bleiben: ” Yoga ist der Tanz des Geistes” sagt sie. ”Gesellschaftstanz ist die Körperwahrnehmung, welche von der Freude in uns kommt.”

Staying active: 'Yoga is the dance of the spirit,' she says. 'Ballroom dancing is the physical awareness that comes from the joy within us'

” Niemand sollte eine riesige Menge an Nahrung zu sich nehmen. Sei in Kontakt mit der Natur und den Früchten des Lebens. Das wird uns gesund halten.”
Sie hat nicht nur einen vollen Terminkalender mit Yoga-Kursen, auch begibt sich Frau Porchon-Lynch anderen Bestrebungen- von einem Buch über Meditation im Jahr 2011 und eine Freigabe einer Yoga-DVD im Jahr 2013.

Ambitious: Not only does she keep a busy schedule with yoga classes, but she also published a book about meditation in 2011 and released a yoga DVD in 2013

Tao’s Philosopie ist:” Es gibt nichts, was wir nicht tun können, wenn wir die Kraft in uns nutzen.”

Im Jahre 2012 wurde sie offiziell in das Guiness.Buch der Rekorde eingetragen, als die älteste, lebende Yoga-Lehrerin der Welt.

Spiritual: '[Yoga] is like nature, everything is always recycled and brought full circle,' she says. 'I find that I can heal myself if I do what nature does. It's taken away stress and has helped me through crises'

Quelle: http://www.dailymail.co.uk/femail/article-2743582/The-world-s-oldest-yoga-teacher-Meet-96-year-old-mindblowing-agility-puts-athletes-quarte

Drucken

Kommentare

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://bewusst-vegan-froh.de/96-jaehrige-haelt-den-weltrekord-fuer-die-aelteste-yoga-lehrerin/

1 Kommentar

  1. Birgit

    Ich finde Ihre Beitraege sehr gut. Ich lebe auch sehr gesund, wenig Fleisch, viele Balaststoffe, Obst und Gemuese meist issen mit Pflanzen. Man kann bei Ihnen noch viel Lernen. Ihr Portal ist sehr gut. Danke fuer Ihre tollen Ratschlaege zur Gesunderhaltung von Koerper, Geist und Seele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Abonniere Jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig interessante Beiträge und Tipps per E-Mail.